Clubtheater Berlin

mail@clubtheater-berlin.de


Nichtschwimmer
Stück für 4 Nichtschwimmer, 1 Schwimmlehrerin und 1 Psychologen

 

Ein Zitat aus dem Stück "Nichtschwimmer":

Schwimmlehrerin
Seid schwimmbereit!
Die Nichtschwimmer
Immer schwimmbereit.
Schwimmlehrerin
Ein bisschen mehr Zug, wenn ich bitten darf. Seid schwimmbereit!
Die Nichtschwimmer
Immer schwimmbereit.
Anna Belle
Is ja toll!
Georg
Schlimmer als im Osten.
Schwimmlehrerin
Haben Sie was gesagt?
Frank
Nein, nein, er hat nur laut gedacht.
Karl Heinz
Er hat gesagt: „Schlimmer als im Osten.“
Georg
Schnauze!...

Nichtschwimmer in Not
Nichtschwimmer in Not...


Die Story

Einmal wöchentlich findet ein Kurs für erwachsene Nichtschwimmer statt. Die gesamte Schwimmhalle ist gesperrt, damit die Teilnehmer sich wohl fühlen.

Die Kursleiterin, Uschi Benis, eine attraktive aber resolute Schwimmlehrerin aus dem Ostteil Berlins, glaubt noch an die alten Tugenden von Disziplin, Gehorsam und Pünktlichkeit.  Der Wiener Psychologe Dietrich von Drusen hingegen versucht über analytische Gruppengespräche die Ursachen der mangelnden Schwimmfähigkeit zu heilen. Die Kursteilnehmer, inzwischen hat über die Hälfte das Handtuch geworfen, möchten aus ganz verschiedenen Motiven schwimmen lernen.

Der Sportlehrer Frank, ein  smarter Frauenheld,  braucht das Seepferdchen 1. Klasse, um seinen Beruf ausüben zu dürfen. Die Schauspielerin Anna Belle möchte schwimmen lernen, um die Rolle der Miranda in Shakespeares „Sturm“ gänzlich zu erfassen. Ständig quasselnd fällt sie den Teilnehmern auf die Nerven, nur der stotternde Karl Heinz hofiert Anna Belle, um wenigstens einmal ein Erfolgserlebnis verbuchen zu dürfen – denn seine Angst vor dem Wasser ist maßlos.  Bleibt noch Georg, der behauptet, er sei auf der Suche nach einer mobilen dem Element Wasser verpflichteten Philosophie. In Wirklichkeit recherchiert er jedoch für eine Reportage.

Eine Produktion des clubtheater-berlin in Kooperation mit  dem Stadtbad Steglitz

Presse zu "Nichtschwimmer"

Schwimmpsychologie
Schwimmpsychologie